ck ah nationalpark

Seit Anfang 2014 ist der Nationalpark Schwarzwald offiziell eröffnet. Nach Jahren der kontroversen Diskussionen wurde schließlich der erste und einzige Nationalpark in Süd(west)deutschland eingerichtet. Als die Gebietskulisse festgelegt wurde, durfte Allerheiligen einen herausragenden Platz einnehmen: als Portal im Westen des neuen Nationalparks.

Freuen Sie sich beim Besuch von Allerheiligen gleichzeitig auch, künftig die endlosen Weiten und die faszinierende Schönheit des Nationalparks Schwarzwald vor ihren Füssen zu haben!

Weitere Ausflugsziele in unmittelbarer Umgebung:

  • Allerheiligen Wasserfälle – archaische Schlucht mit 7 Kaskaden (ca. 1 km).
  • Nationalpark Schwarzwald – einzigartiger Naturschutzraum
  • Karlsruher Grat – alpine Route mit Klettersteig
    (8 km)
  • Lotharpfad – Sturmwurferlebnispfad (16 km)
  • Schwarzwaldhochstraße – über 60 km lange Panoramastraße von Freudenstadt bis Baden-Baden
  • Mummelsee – Sagenumwogener See an der Schwarzwald hochstraße (ca. 18 km)
  • Hornisgrinde – höchster Gipfel des Nordschwarzwalds
  • Offenburg Messe- und Medienstadt, Kultur und Einkaufsstadt, Weinstadt (ca. 30 km)
  • Freudenstadt – traditioneller Kneippkurort
    (ca. 30 km)
  • Strassbourg – Europastadt mit Münster
    (ca. 43 km)
  • Baden-Baden – Kurstadt mit Caracalla Therme (ca. 30 km)
  • Ottenhöfen (7 km). Bahnhof
  • Oppenau (11 km). Bahnhof
  • Kappelrodeck (14 km)
  • Oberkirch (18 km)
  • Odilienberg – Kloster und Keltenmauer
    (ca. 88 km)

 

 

Anfahrt

c ah nationalpark 1 c ah nationalpark 2 c ah nationalpark 3 c ah nationalpark 4